Sale

Unavailable

Sold Out

UNSERE NEUE BIKE KOLLEKTION IST DA!

KARMA

WHAT GOES AROUND COMES AROUND

sustainable production

UNSERE VISION: KREISLAUF WIRTSCHAFT

Unsere Vision ist es, neue Kleidung aus alter Kleidung herzustellen. Das funktioniert besonders gut bei synthetischen Fasern, denn sie zersetzen sich viel langsamer als natürliche Fasern. Zukünftig sollten deshalb Altkleider unser neuer Rohstoff sein. Bis wir jedoch aus alten Polyesterstoffen neue Garne herstellen können, ist es noch ein weiter Weg. Wir bleiben dran an den neuesten internationalen Fortschritten zu diesem Thema und arbeiten eng mit unseren Partnern und Zulieferern zusammen, um den kleinsten überhaupt nur möglichen ökologischen Fußabdruck mit unserer Funwear zu hinterlassen.

WEITERLESEN

RECYCELTES PET

Wir stellen einen großen Teil unserer Fasern aus recycelten Plastikflaschen her oder kaufen REPREVE-Fasern direkt von der Firma Unify. Damit auch wirklich alles Plastik aus 2. Hand kommt, kontrolliert Control Union die Lieferkette und zertifiziert die entstandenen Fasern mit dem Global Recycle Standard. Unter der Marke REPREVE setzt sich Unify mit sogenannten "Clean-Ups" zusätzlich dafür ein, dass Plastikmüll aus der Natur gesammelt und zurück in den Kreislauf geführt wird.

WEITERLESEN

TRINKWASSER OHNE CHEMIE

Verschmutzte Gewässer, verschmutzte Luft und belastete Böden – die weltweiten Umweltbelastungen als Folge menschlichen Tuns werden uns immer deutlicher aufgezeigt und vermindern unsere Lebensqualität.

Bluesign zertifiziert eine wasser- und bodenschonende Textilproduktion- besonders hinsichtlich der verwendeten Chemie, die sonst im Wasser und somit im Boden und der Luft gelandet wäre. Wenn diese Chemikalien von Anfang an nicht verwendet werden, können sie auch nicht ins Abwasser gelangen.

WEITERLESEN

PFC FREIE PRODUKTION

Genau: PFC zum Beispiel ist eine Chemikalie, die lange Zeit dafür gesorgt hat, daß Abwasser in die Natur gelangt ist, was Böden und Trinkwasser vergiftet hat. PFC enthält Phtalate, die als krebserregend nachgewiesen sind. Sie lassen sich nur schwer von Wasser trennen und sorgen für Entwicklungsschäden bei denjenigen, die dieses Wasser zu sich nehmen. 
Wir wollten eine Alternative und haben konsequent auf eine PFC-freie Produktion gesetzt. Die Imprägnierung, die unsere Stoffe atmungsaktiv macht, ist aus Eco-Teflon.  Zelan™ R3 wird zu 60 % aus nachwachsenden Rohstoffen auf pflanzlicher Basis gefertigt, mit nicht gentechnisch veränderten Organismen (GVO) und ohne Stoffe aus der Nahrungskette. Zelan™ R3 ist als biobasiertes Produkt durch die USDA-zertifiziert.

WEITERLESEN

GEPRUEFT SCHADSTOFFFREI

Wozu noch Oeko Tex? Sicher ist sicher! Ist ein textiler Artikel mit dem STANDARD 100 Label ausgezeichnet, kann man sich darauf verlassen, dass alle Bestandteile, d.h. auch alle Fäden, Knöpfe und sonstige Accessoires, auf Schadstoffe geprüft sind. Das Produkt ist nach OekoTex Standard zertifiziert somit gesundheitlich unbedenklich. 

WEITERLESEN

MODERNSTE TECHNOLOGIEN

Schon als Neil Armstrong den Mond betrat, bestand ein Teil seiner Ausrüstung aus 3M Produkten. Heute sind 3M Innovationen in nahezu allen Bereichen des Lebens, der Arbeitswelt, der Medizin und der Technik zu finden. Kein Wunder, dafür sorgen 51 Basistechnologien, 8.100 Forscher und über 120.000 registrierte Patente…. 3M investiert jährlich über eine Milliarde US-Dollar in Forschung und Entwicklung. Das können wir nicht, aber wir können dieses Angebot nachfragen, denn nur Wissen, Erfahrung und interdisziplinäres Denken lösen die anspruchsvollen Aufgabenstellungen unserer Zeit.

WEITERLESEN

FAIR TRADE

Das Stichwort hier sind die Produktionsbedingungen, unter  denen hergestellt wird. Es reicht bei weitem nicht, nur innovative Technologien einzukaufen! Unsere Arbeiter sind diejenigen, die unseren Produkten Liebe einhauchen. Deshalb müssen sie ein gutes Leben haben. Sonst geht das mit der Liebe nicht. In unseren Fabriken gibt es Kantinen, E-Roller als Firmenfahrzeuge, Arbeitsschutz und soziale Absicherungen. 
Last but not least: eine vergleichbar überdurchschnittliche Bezahlung. Das wird den  Fabriken durch den BSCI Standard zertifiziert.
Die Beziehungspflege zu unseren Nähern, Mustertechnikern und Fabrikinhabern ist bei uns Chefsache. Auch das hat viel mit  der Liebe zu unseren Produkten zu tun! Wer mehr darüber wissen  will, sollte unbedingt unseren Blogbeitrag dazu lesen. Kommt mit auf eine aufregende Reise mit Antje!

WEITERLESEN