Sale

Unavailable

Sold Out

Teddyflece mit Kuschelfaktor mit 100% recycelten Materialien - 100% Spaß mit gutem Gewissen!

WEEDO x ESCHE

Die ESCHE- das ist ein altes Fabrikgebäude in Hamburg. Ein Ort, an dem wir arbeiten, an dem wir leben und den wir unterstützen! Unser Showroom befindet sich seit 2018 hier. Die ESCHE- das ist auch ein Ort für Kinder, an dem sie ihre Kreativität ausleben können!

Das Esche Jugendkunsthaus bietet seit 2016 für Jugendliche kostenlose Kreativkurse – von Breakdance und Graffiti über Gesang und Rap bis hin zu Theater, Zeichenkursen und mehr an. In den Workshops können Kinder und Jugendliche ohne Erwartungsdruck und Notenstress ihre künstlerischen Fähigkeiten entdecken. Rund 200 Jugendliche besuchen jede Woche die Angebote der Esche. 

Christian "Beat Boy" Delles, Graffiti-Künstler und künstlerischer Leiter der Esche, erklärt, warum das Projekt NICE-SNEAKER UNTER`M HAMMER so einzigartig war: "Es entstehen bei Aktionen wie NICE nicht nur großartige Kunstwerke, sondern vor allem lernen die jungen Menschen neue Vorbilder kennen und werden selbst zu Vorbildern." Esche hat es sich zur Aufgabe gemacht, junge Menschen weiterhin für die Kunst zu begeistern und ihre künstlerische Entwicklung zu unterstützen.

 „Wann immer Kindern mit weniger Möglichkeiten und Perspektiven geholfen wird, bin ich dabei. Es gibt kaum Wichtigeres!“, sagt Jan Delay, der für die Aktion NICE auch selbst ein Sneakerpaar gestaltet hat. Die Kunstwerke stammen von bekannten deutschen Größen wie Flo Mega, Simon Nelke, Gita Kurdpoor, Elmar Lause und Skore 79 Neben den renommierten Street Artists und bildenden Künstlerinnen und Künstlern wurden auch von den Jugendlichen in den Graffiti-Workshops der Esche Exemplare entworfen.

Die Personalberatung FIVE14 initiierte und veranstaltet die Auktion der Sneaker, deren Erlös vollumfänglich in das kostenlose Angebot von Kreativkursen für Jugendliche der Esche in Hamburg-Altona fließt.

„Nach über zwei Jahren Pandemie, in der die Kultur, vor allem aber auch junge Menschen, besondere Einschränkungen erleben mussten, wollen wir mit der Aktion ein Zeichen für künstlerische Freiräume setzen, die von jungen Menschen mehr denn je gebraucht werden." Sagt Andreas Fleischmann, der Geschäftsführer der Organisation.

(Bild oben)
Der alte Indianer sprach: "Sagt euren Kindern, sie müssen nichts werden. Sagt euren Kindern, sie sind. Macht es euch nicht einfach und probiert eure Kinder zu erziehen. Macht es euch schwer und lasst sie so sein wie sie sind!"
-Cherokee Sprichwort-
Dem können wir nur beipflichten! Kindern Selbstvertrauen und Mut zu geben, ist entscheidend für unsere Zukunft!

NICE war ein tolles Event, wir wollen mehr davon! Deshalb haben wir Rapper Bee Lows einzigartiges Kunstwerk ersteigert.

Wir fanden, es passt perfekt zu unseren Monster-Outfits!

Damit es bald wieder eine solche Aktion geben kann, spenden wir unseren diesjährigen Weihnachtserlös aus dem 2ndLOVE-Shop an die Esche. 

Wir freuen uns über eure Unterstützung für die Jugendarbeit in unserem Stadtteil.

🤍

Antje und Cyrus

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published