Sale

Unavailable

Sold Out

Es ist soweit! Holt euch eure neue Snowwear! Limitiert, hochwertig und nachhaltig. Nur so lange der Vorrat reicht!

Von der Plastikflasche zum Schneeanzug – so wird Mode nachhaltig

Produktionsbedingungen, verwendete Rohstoffe, faire Entlohnung von ArbeiterInnen – Nachhaltigkeit ist im 21. Jahrhundert nicht mehr ein Stichwort, sondern Maxime. Während alteingesessene Unternehmen darum bemüht sind, alte Prozesse zu überholen, ist bei innovativen Startups Nachhaltigkeit eine der wichtigsten Grundpfeiler des Konzepts. Junge Unternehmen wie WeeDo funwear zeigen auf, wie Unternehmertum fair, nachhaltig und gewinnbringend funktioniert. 

WeeDo produziert funktionale Kleidung, die Spaß macht und gleichzeitig den speziellen Anforderungen von Wintersport und Outdoor-Aktivitäten standhält. “Ich möchte nur wertvolle Produkte schaffen, jeder einzelne Baustein soll sorgfältig durchdacht und ausgewählt sein. So schafft man ein Produkt, das lange hält”, sagt Gründerin Antje Risau über den Ansatz des Unternehmens. Mit nachhaltigen Textil-Rohstoffen zeigt WeeDo, wie eine Modemarke von morgen aussieht.

 

Das eigene Nachhaltigkeitskonzept “WeeCare” ist beispielsweise an das 3-R-Prinzip der Kreislaufwirtschaft (“Reuse - Reduce - Recycle”) angelehnt. Das Programm umfasst unter anderem ein Rückholprogramm für getragene Kleidungsstücke, inklusive integriertem Second-Hand-Shop auf der Website. Ein weiterer Kernbereich des Konzepts ist die Nachhaltigkeit bei der Herstellung der Kleidungsstücke. Es wird nicht nur auf die faire Entlohnung von ArbeiterInnen entlang der gesamten Wertschöpfungskette geachtet, das Unternehmen aus Hamburg geht noch einen Schritt weiter: WeeDo fertigt seine Kollektionen aus robusten Materialien mit Bedacht und Sorgfalt, und das Unternehmen arbeitet ausschließlich mit zertifizierten Herstellern zusammen, die Solar- und Wasserenergie verwenden. All diese Komponenten lässt sich das Unternehmen zertifizieren: https://www.weedofunwear.com/pages/backstage

 

Einer der WeeDo-Lieferanten ist REPREVE®, der weltweite Marktführer für Textilfasern aus recycelten Plastikflaschen. Mit Stand April 2022 wurden aus über 32 Milliarden Plastikflaschen, die sonst auf Mülldeponien verbrannt worden wären, Fasern für die Polymere gewonnen, die in auch in WeeDo’s neuer BIKE & HIKE Kollektion verwendet werden. Recycelte Textilien schonen unsere fossilen Ressourcen und bauen Müll ab – GRS zertifizierte Textilien sind  damit deutlich besser für die Umwelt. So bringt WeeDo nicht nur mit modernem Design, sondern auch mit neuester Technologie Wind in die Modeindustrie.

 

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published